Springe zum Inhalt

Pfeil und Bogen sind nach deutschem Recht keine Waffen, sondern „nur“ Sportgeräte.

IMG_2018

Der vorsichtige Umgang damit und die Einhaltung einiger Regeln vor und während des Schießens sind aber unabdingbar dafür, dass es dabei zu keinen Verletzungen kommt:

...weiterlesen "Sicherheitsregeln beim Bogenschießen"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Wir veröffentlichen ab sofort in loser Folge Teile unseres Bogensport-Lexikons, das Sie als E-Book direkt hier über Amazon kaufen können.

Bogenschießen ist eine der technisch anspruchsvollsten aber auch faszinierendsten Sportarten. Gerade für Anfänger sprechen Bogenschützen oft eine eigene, verwirrende Sprache: Spinewert, Auszugslänge, Zuggewicht, Berger-Test, Einnocken … was ist das nur alles?

Diese und zahlreiche weitere Begriffe aus der Welt des Bogensports erklärt kurz und knapp aber verständlich und illustriert unser Bogensport-Lexikon. Es ist nicht nur Bogensport-Einsteiger gedacht. Auch gestandene „Bogner“ werden hier noch manche für sie neue Information finden.

bogensportlexikon

Barreled: Ein Pfeilschaft, der sich an beiden Enden verjüngt. Diese Art von Pfeilen haben besonders gute Flugeigenschafen, was zu besseren Gruppierungen der Pfeile führt.

Befiedern / Befiederung: Federn / Fahnen auf einen Pfeilschaft anbringen. Je nach Pfeilart und Bogen bzw. Disziplin die geschossen wird, fällt die Befiederung unterschiedlich aus.

...weiterlesen "Bogensport-Lexikon: von Barreled bis Button"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Zum ersten Mal nahmen einige Mitglieder der Bogensportabteilung des TV Blomberg, unseres "Heimatvereins", an den Bezirksmeisterschaften des Westfälischen Schützenbundes in Bad Oeynhausen teil.

Blick in die Halle - in weinroten Shirts v.l. Frank Nowak und Gerd Willemsen
Blick in die Halle - in den weinroten Shirts links Frank Nowak und rechts Gerd Willemsen

Das Team vom Deutschen Bogensportverlag war auch mit von der Partie: ich, Martina Berg, als aktive Schützin in der Blankbogenklasse und Bert Mehlhaff als unser Trainer und Betreuer.

Früh um 7:00 Uhr ging es los, die Meisterschaft startete um 9:00 Uhr und bis nach Bad Oeynhausen würden wir mindestens eine Stunde unterwegs sein. Wir kamen so zeitig am Veranstaltungsort an, dass wir erstens noch problemlos einen Parkplatz fanden und zweitens auch noch Zeit für einen Kaffee hatten.

...weiterlesen "Bogensport-Bezirksmeisterschaften Ostwestfalen-Lippe 2016"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail