Springe zum Inhalt

Internationale Bedingungen FITA / WA für Zielscheiben und Scheibenauflagen

WA-LogoObwohl sich die FITA (Fédération Internationale de Tir à l’Arc) bereits 2011 in World Archery Federation (WA) umbenannt hat, ist der Begriff FITA bei den Bogenschützen noch allgegenwärtig. Darum verwende ich die Abkürzungen FITA / WA in diesem Blog gleichberechtigt nebeneinander. Gemeint ist aber in beiden Fällen der weltweit größte Dachverband der Sportbogenschützen, der auch als einziger zu Olympischen Spielen zugelassen ist. Nachfolgend finden Sie die Vorschriften der FITA / WA für Zielscheiben und Scheibenauflagen.

Internationale Bedingungen FITA / WA für Zielscheiben und Scheibenauflagen für das Bogenschiessen

Der Scheibenkörper (Binsen, Stramitplatte oder Ethafoamscheibe) hat die Abmessungen von ≥ 124 cm Durchmesser oder Quadrat. Die Scheibe hat einen Neigungswinkel von 15° und das Zentrum der Scheibe muss sich in einer senkrechten Höhe, gemessen vom Boden, auf 130 cm ± 5 cm befinden.

Die Scheibenauflagen müssen eine Kennzeichnung der FITA-Lizenz aufweisen. Die Auflagen bei der Disziplin FITA-Runde im Freien sind in 10 Ringe eingeteilt, wobei vom Zentrum aus jeweils 2 Ringe zu verschiedenen Farbzonen zusammengefasst sind. 10 und 9 = gold, 8 und 7 = rot, 6 und 5 = blau, 4 und 3 = schwarz und 2 und 1 = weiß. Für die Compoundschützen gilt die verkleinerte innere 10 als „X“.

IMG_0291

Die Auflagen bei der Disziplin FITA-Feldrunde sind in 6 Ringe eingeteilt, wobei das Zentrum gelb gekennzeichnet ist. Alle übrigen Ringe sind schwarz.

Folgende Auflagenabmessungen sind laut FITA-Regelwerk und der Sportordnung in den einzelnen Disziplinen vorgegeben:

FITA-Runde im Freien
Entfernungen: 90 m, 70 m, 60 m 122 Ø
Entfernung: 50 m 80 Ø
Entfernung: 30 m 4 x 80 – Spot

Für die Schüler sind folgende Größen vorgegeben
Schüler A: Entfernung 50 m und 30 m 122 cm/80 cm Ø
Schüler B: Entfernung 25 m und 18 m 80 cm/60 cm Ø

FITA-Runde in der Halle
Entfernung: 25 m 60 cm Ø/dreifach Spot vertikal
Entfernung: 18 m 40 cm Ø/dreifach Spot vertikal'

Für die Jugend und Schüler sind folgende Größen vorgegeben:
Jugend: Entfernung 18 m 40 cm Ø
Schüler A: Entfernung 18 m 60 cm Ø
Schüler B: Entfernung 18 m 80 cm Ø

FITA-Feldbogenrunde
Entfernungen: 20 – 55 m 80 cm Ø
Entfernungen: 15 – 35 m 60 cm Ø
Entfernungen: 10 – 25 m 40 cm Ø
Entfernungen: 5 – 15 m 20 cm Ø

Die ausführlichen Regeln der WA finden Sie hier.

Merken

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.