Wir veröffentlichen auf diesem Blog in loser Folge Teile unseres Bogensport-Lexikons, das Sie als E-Book direkt hier über Amazon kaufen können.

Bogenschießen ist eine der technisch anspruchsvollsten aber auch faszinierendsten Sportarten. Gerade für Anfänger sprechen Bogenschützen oft eine eigene, verwirrende Sprache: Spinewert, Auszugslänge, Zuggewicht, Berger-Test, Einnocken … was ist das nur alles?

Diese und zahlreiche weitere Begriffe aus der Welt des Bogensports erklärt kurz und knapp aber verständlich und illustriert unser Bogensport-Lexikon. Es ist nicht nur für Bogensport-Einsteiger gedacht. Auch gestandene „Bogner“ werden hier noch manche für sie neue Information finden.

bogensportlexikon

Stabilisator: Stabilisatorensystem werden am Mittelteil des Bogens montiert

  • um das Kippverhalten des Bogens zu beeinflussen und abzustimmen
  • durch eine höhere Masse den Bogen ruhig im Ziel/Zielpunkt/Zielfenster halten zu können
  • Vibrationen zu dämpfen und zu reduzieren
Compoundbogen mit Stabilisatoren - Foto: © Martina Berg

Ständer: Holzständer zur Aufnahme von Zielscheiben.

...weiterlesen "Bogensport-Lexikon: von Stabilisator bis Tuning"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Der Stadt-Anzeiger Horn-Bad Meinberg hat einen Artikel über die Horn-Bad Meinberger Bogenschützen veröffentlicht. Bei dieser netten und ambitionierten Truppe sind wir (Bert und Martina) die Trainer.

Um den ganzen Artikel zu lesen, bitte hier klicken.

Merken

Merken

Merken

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Okay, vielleicht nicht jeder. Ein traditioneller Schütze mit einem einteilgen Jagdrecurve-, Primitiv- oder Langbogen hat ja nicht so viele bogenbezogene Tuningmöglichkeiten. Er braucht nicht unbedingt umfangreiche schriftliche Aufzeichnungen, um nach einer Änderung an seiner Ausrüstung gegebenenfalls den ursprünglichen Zustand wieder herstellen zu können.

Aber für einen olympischen Recurveschützen oder einen Compoundschützen sollte die Führung eines Bogenpasses Pflicht sein. Denn nichts ist Ärgerlicher, als wenn durch eine Änderung am Bogen die für mich optimal passende Abstimmung meines Bogens plötzlich nicht mehr stimmt und ich den Urzustand nur mühsam durch Versuch und Irrtum wieder herstellen kann.

...weiterlesen "Warum jeder Bogenschütze einen Bogenpass braucht"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail