Springe zum Inhalt

Die Teilnehmerzahl an der EIAC 2018 in Ungarn ist auf 480 Bogensportler begrenzt. Aktuell sind nur noch 50 Startplätze frei.

Wer sich registriert hat, oder noch registrieren möchte, sollte unbedingt an die zeitnahe Überweisung der Startgebühr denken! Sobald die Starterliste voll ist, werden alle unbezahlten Registrierungen nach 30 Tagen wieder gelöscht.

Weitere Informationen zur Registrierung und Bezahlung gibt es hier:
http://eiac2018.misz.hu/

Merken

Merken

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Gestern hatte die Schützengesellschaft Belle zusammen mit Bogensport Deutschland zum Schnupper-Bogenschießen eingeladen. Zeitgleich mit dem Bataillons-Frühschoppen fand dieses direkt am Schützenhaus in Belle (Horn-Bad Meinberg) statt.

Wir waren überpünktlich zur Stelle und hatten schnell unsere Scheibe und die Bögen aufgebaut. In Alverdissen waren wir bei strahlendstem Sonnenschein losgefahren und hatten nicht damit gerechnet, dass Belle noch im dicksten Nebel steckte. Und so war das lange Gras auf dem Schießplatz noch so richtig nass. Unsere Füße kurz nach dem Aufbau unserer Ausrüstung dann auch. Leider hatten wir keine wasserdichten Schuhe angezogen.

...weiterlesen "Bericht vom Schnupper-Bogenschießen in Belle"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Vom 18. – 21. Januar 2018 trifft sich die Bogensportszene auf der AUGSBOW in Augsburg. Die AUGSBOW findet zeitgleich mit der Messe JAGEN UND FISCHEN statt, in die sie in den Jahren 2015 bis 2017 als “Sonderschau Bogensport”  integriert war.

Ab 2018 präsentiert sich die AUGSBOW als eigenständige Messe für den Bogensport mit einem eigenen Label und einer eigenen Website. Die AUGSBOW soll als größte Bogensportmesse im süddeutschen Raum die Anlaufstelle für Bogenschützen werden – dafür wird Ihnen einiges geboten!

...weiterlesen "Augsbow ab 2018 als eigenständige Messe"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail