Springe zum Inhalt

Der DFBV e.V. als diesjähriger Ausrichter der EFAC meldet aktuell nur noch 10 freie Startplätze. Wer also noch nicht dabei ist, sollte sich jetzt sputen. Hier geht es zur Anmeldung.

Für Statistikfreunde gibt es auf der Homepage des DFBV einige Zahlen zur vom 28. Juli bis 7. August 2017 stattfindenden Europäischen Meisterschaft der Feldbogenschützen.

Sehen wir uns in Hohegeiß?

Merken

Merken

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Henry Bodnik und Bearpaw Products (Bogensport Deutschland ist übrigens autorisierter Bearpaw-Händler) veranstalten bereits zum 9. Mal das erfolgreiche Kill Turnier Germany im Bogensporthotel Bad. Bei diesem besonderem Turnier werden wir an die Wurzeln des modernen Bogenschießens zurück geführt.

Eigentlich wurde das Bogenschießen auf 3 D Tiere und Tierbilder zur Vorbereitung auf die wirkliche Bogenjagd außerhalb der Saison unter jagdlichen Bedingungen durchgeführt.

Mit dem Kill Turnier bringt Henry Bodnik den Geschmack von Abenteuer und Bogenjagd zurück in die Turnierszene. Er stellt jede einzelne Schußposition persönlich und verleiht ihr so sein persönliches Siegel. Die maximalen Schußentfernungen belaufen auf 28 Meter.

Mehr Infos und die Ausschreibung finden Sie auf der Seite von Bearpaw.

Merken

Merken

Merken

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Im Vorfeld des Bundesligafinals Bogen, das am 18. Februar 2017 in Wiesbaden stattfinden wird, geben die Olympia-Zweite von Rio, Lisa Unruh sowie ihr Nationalmannschaftskollege und Lebensgefährte, Florian Kahllund, Einblicke in den Bogensport.

Am Freitag, den 17. Februar 2017, zwischen 15 und 17 Uhr stehen die beiden Bogenschützen im Luisenforum in der Wiesbadener Innenstadt Interessierten Rede und Antwort.

Auf der Homepage des Deutsches Schützen Bundes e.V.  finden Sie ausführliche Informationen zu dieser Veranstaltung.

Merken

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail