Springe zum Inhalt

Der Wetterbericht verspricht für dieses Wochenende wunderbares, warmes Frühlings-Wetter. Unsere Saison-Erföffnung am SchiederSee wird daher auf dieses Wochenende (Samstag, den 7. April 2918) vorverlegt.

Blick über den SchiederSee - nur wenig entfernt liegt unser Schießplatz

Gestern waren wir schon fleißig und haben auf unserem Schießplatz gewerkelt: Scheiben aufgestellt (Auflagen kommen erst morgen drauf), Tretboote weggeräumt (die sind jetzt wieder auf dem Wasser), Schießplatzordnung am Zaun montiert, Werbebanner aufgehängt, Äste vom Platz geräumt und natürlich Bögen und Pfeile geprüft und repariert. Für heute sind nur noch einige Kleinigkeiten zu tun und dann kann es auch gleich losgehen:

Schnupper-Bogenschießen am SchiederSee
ab 7. April 2018 jeden Samstag, Sonntag und Feiertags
von ca. 14:30 bis 18:00 Uhr (bei schönem Wetter)

Blick von Höhe unserer Scheiben Richtung Hütte und See
Unser Scheiben, noch ohne Auflagen

Gibt es etwas Schöneres als Bogenschießen draußen bei schönem Wetter?

Mehr Infos über unsere Veranstaltungen und Kurse auf unserem Schießplatz am ScheiderSee finden Sie in unserem Shop:

Kurse & Events von Bogensport Deutschland

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Vor einigen Tagen hatten wir Sie gebeten, bei einem kleinen Gewinnspiel auf facebook teilzunehmen. Zu gewinnen gab es 5 Exemplare unseres neuen Buches "Richtig schießen mit dem Compoundbogen".

Danke an alle Teilnehmer!

Passend zu Ostern haben wir jetzt die fünf Gewinner ausgelost, die unseren Beitrag auf facebook geteilt haben. Hier sind sie bzw. Ihre facebook-Namen:

  • 3D-Bogenblog
  • Roland Lechner
  • Petra Urbahn
  • Andre Witte
  • Dirk Döring

Die - hoffentlich - glücklichen Gewinner wurden bereits über facebook benachrichtigt und die Bücher werden in den nächsten Tagen verschickt.

Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß bei der Lektüre wünscht das Team vom Deutschen Bogensportverlag

Martina Berg & Bert Mehlhaff

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail

Der richtige, zu Ihnen passende  Bogensport-Trainer kann Ihnen helfen, Ihre Fähigkeiten als Bogenschütze zu verbessern. Wer auf Dauer Spaß und Erfolg im Bogensport haben möchte, braucht - zumindest zeitweise - einen ausgebildeten Trainer. Doch woran erkennen Sie einen guten Trainer?

1. Gute Trainer haben gutes Bogensportwissen

Ein guter, ausgebildeter Trainer verfügt über ein solides Wissen über das Bogenschießen. Dazu gehören Kenntnisse über Anatomie, Sicherheit, Material, Sportpsychologie, Bogen- und Stilarten sowie natürlich die Technik des Schussablaufes. Der Trainer muss in der Lage sein, Fehler im Schussablauf zu erkennen und Tipps zur Korrektur zu geben. Um Ihnen bei der Zusammenstellung Ihrer optimalen Ausrüstung zu helfen, sollte ein guter Trainer sehr gute Materialkenntnisse haben.

Woher aber wissen Sie, ob ein Trainer die notwendigen Kenntnisse hat? Allen ausgebildeten Lizenztrainern der Bogensportverbände DSB (Deutscher Schützenbund e.V.) und DFBV (Deutscher Feldbogen Sportverband e.V.) verfügen über dieses Wissen. Alle Lizenztrainer des DFBV finden Sie hier.

2. Gute Trainer sind gute Kommunikatoren ...weiterlesen "5 Eigenschaften, die ein guter Bogensport-Trainer haben sollte"

Facebooktwittergoogle_plusredditpinterestlinkedinmail